Start

Aufgrund der aktuellen Corona-Regeln können die Gruppen-Angebote des Familientreffs nicht stattfinden, alternative Angebote finden Sie auf dieser Seite.


Unterstützung bei den Hausaufgaben für Kinder und Jugendliche

Ab dem 20.01.2021 bieten wir eine persönliche Hausaufgabenbegleitung im Einzelkontakt an:
jeden Mittwoch- und Donnerstagnachmittag um 14:00, 15:00 oder 16:00 Uhr für jeweils eine Stunde.
Wer dieses kostenfreie Unterstützungsangebot nutzen möchte, melde sich bitte per Telefon (05551-9179036) oder per Email (familientreff@kinderschutzbund-northeim.de) im Familientreff an.

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Kathrin Kellner und Uta Weller


Einladung zur Familienfreizeit in den Osterferien 2021 (27.3. – 3.4.21):
Entspannung für Groß und Klein im Freizeitheim in Bockholmwik an der Ostsee (die Freizeit ist barrierefrei).

Unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln planen wir auch in diesem Jahr wieder eine entspannte Woche, die Sie mit dem Kinderschutzbund verbringen können.
Im Falle einer coronabedingten Stornierung der Reise, entstehen Ihnen keine Kosten.
Melden Sie sich an und sichern Sie sich Ihren Platz und freuen Sie sich auf eine schöne Woche!
Hier der link zum Freizeitheim in Bockholmwik, wenn Sie Bilder sprechen lassen möchten.
Den flyer mit weiteren Informationen und der Anmeldung finden Sie hier.


Aktion zum Video (verlängert bis 24.01.2021)

das Video könnt Ihr Euch noch bis zum 31.03.2021 ansehen

Liebe Kinder,
wenn ihr euch das Video angeschaut habt, dann habt ihr sicher Lust bekommen zu hören oder zu lesen, wie es in der Geschichte weitergeht.

Ihr habt 3 Möglichkeiten:
– Ihr meldet euch ab dem 11.01.2021 bei uns im Leseclub bei den Leseeulen an und wir lesen euch die Geschichte weiter vor.
– Oder ihr meldet euch bei den Lesedrachen an und wir lesen die Geschichte gemeinsam.
– Oder ihr lest das Buch einfach selber zu hause.

Übrigens! Ihr könnt bei uns eines von 5 Büchern gewinnen, wenn ihr die Fragen beantwortet und uns die Antworten per Mail an familientreff@kinderschutzbund-northeim.de schickt oder in den Briefkasten in der Breiten Straße 36 einwerft.
Bitte gebt bei einer Antwort folgende Informationen an:
– Deine Adresse (Straße und Wohnort):
– Deinen Namen:
– Dein Alter:
– Telefon für Rückfragen:

Und hier kommen die Fragen:
1. Welche Person liest das Buch vor und wo findet das Vorlesen statt?
2. Welche zwei Bilder hängen an der Wand im Leseclub?
3. Wie sieht das SAMS aus? (Ihr könnt es beschreiben oder malen.)
4. Wie funktioniert die Wunschmaschine? Schreibe bitte den Reim auf.
5. Wie lautet die SAMS-Regel Nr. 297?
6. Was muss das SAMS Herrn Taschenbier versprechen? Und glaubt ihr, dass das SAMS das schaffen wird?

Viel Spaß beim Rätseln!
Eure: Jutta, Isabelle, Kathrin, Uta und Elke

Ein Weihnachtsgedicht von Paul Maar: Die schlaue Maus!
Vorgetragen von Paul Maar im Dezember 2020 (zum anhören hier klicken)

Privataufnahme Paul Maar, mit freundlicher Genehmigung von Paul Maar

Das Logo ist ein Geschenk zum zweijährigen Geburtstag des Familientreffs Haerztor.
Gestaltet hat es Fabian Putzig, Designer
https://www.instagram.com/faben.design/

Januar 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
28. Dezember 2020 29. Dezember 2020 30. Dezember 2020 31. Dezember 2020 1. Januar 2021 2. Januar 2021 3. Januar 2021
4. Januar 2021 5. Januar 2021 6. Januar 2021 7. Januar 2021 8. Januar 2021 9. Januar 2021 10. Januar 2021
11. Januar 2021 12. Januar 2021 13. Januar 2021 14. Januar 2021 15. Januar 2021 16. Januar 2021 17. Januar 2021
18. Januar 2021 19. Januar 2021 20. Januar 2021 21. Januar 2021 22. Januar 2021 23. Januar 2021 24. Januar 2021
25. Januar 2021 26. Januar 2021 27. Januar 2021 28. Januar 2021 29. Januar 2021 30. Januar 2021 31. Januar 2021

5.12.: Internationaler Tag des Ehrenamts

wir möchten uns an diesem Tag ganz herzlich bedanken, bei allen Menschen, die unsere Arbeit mit ihrem ehrenamtlichen Engagement auf vielerlei Arten unterstützen, sei es als Wunschgroßeltern oder Lesepate, beim Frühstück, oder, oder, oder …! Ohne Euch wäre unsere Arbeit so nicht möglich! Danke!

Wenn auch Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, hier sind unsere Teams: Team Kreativ, Team Handwerk, Team Event, Team Gärtner, Team Großeltern, Team Leseclub. Wir bieten ihnen dafür verschiedene Vorbereitungs- und Begleitungskurse.

Bei Interesse und Fragen melden sie sich bei Elke Witt: info@kinderschutzbund-northeim.de oder familientreff@kinderschutzbund-northeim.de oder telefonisch 05551/98881.

Engagieren Sie sich. Sie sind herzlich willkommen!

„Was ist eine Großmutter?“ in der Beschreibung eines Kindes findet Ihr auf unserer facebook Seite.


25.11.: Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, auch „Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“ ist ein am 25. November jährlich abgehaltener Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen.

Die Farbe Orange symbolisiert dabei eine Zukunft ohne Gewalt gegen Frauen.

Der Familientreff hat eines seiner Fenster deshalb am 25.11.20 in orange gestaltet um auf dieses Thema aumerksam zu machen.


20.11.: Internationaler Tag der Kinderrechte „Ein Klaps auf dem Po hat noch niemandem geschadet“?

Vor 20 Jahren, am 8. November 2000, trat in Deutschland das Recht jedes Kindes auf gewaltfreie Erziehung in Kraft. Dieser Schritt hat dazu beigetragen, die Einstellungen zu Körperstrafen in der Erziehung zu verändern und körperliche und psychische Gewalt gegen Kinder zurückzudrängen. Doch trotz dieser positiven Entwicklung sehen viele Menschen in Deutschland körperliche Bestrafung weiter als angebracht an. So ist jeder Zweite noch immer der Auffassung, dass ein Klaps auf den Hintern noch keinem Kind geschadet habe. Jeder Sechste hält es sogar für angebracht, ein Kind zu ohrfeigen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle repräsentative Studie der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie Ulm, UNICEF Deutschland und dem Deutschen Kinderschutzbund.

Die Pressemitteilung zu dieser Studie finden finden Sie hier.
Die Studie selbst kann unter www.dksb.de abgerufen werden.


Wenn Sie unseren virteljährlich erscheinenden newsletter per E-Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte für den newsletter-Verteiler an, indem Sie uns eine kurze Mail schicken: an: familientreff@kinderschutzbund-northeim.de, Betreff: „Newsletter“.