Start

Corona Update gültig ab 10.06.21:
Familientreff: der Mini-Club, das Familienfrühstück und der Spieleabend dürfen wieder in Präsenz stattfinden (mit Abstand, Maske, negativem Schnell-Test und reduzierter Teilnehmerzahl), die Hausaufgabenunterstüzung läuft weiter
Beratungsstelle gegen Gewalt an Kindern und Jugendlichen: Beratungstermine können unter Einhaltung der Hygieneregeln wahrgenommen werden. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 05551 1888.
Anlaufstelle Frühe Hilfen: Beratungstermine können unter Einhaltung der Hygieneregeln wahrgenommen werden. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 05551 9082642.
Kindertagesstätte Biberbau: Szenario A (Regelbetrieb).



Einladung zu einer Familienfreizeit vom 17.10. bis 22.10.2021 an der Ostsee in Bockholmwik:
“Entspannung für Groß und Klein“

Was wir machen?
Wir werden ein ausgeglichenes Verhältnis von Bildungsangebot, Freizeitaktivitäten und frei verfügbarer Zeit anbieten. Je nach Alter und Entwicklung der Kinder werden wir das Programm anpassen.
Wir wollen Möglichkeiten aufzeigen, wie wir unsere Gesundheit stärken können.
Zum Thema Entspannung lernen wir verschiedene Bausteine kennen, die wir dann in den  Alltag mitnehmen und nutzen können. Das gibt uns Kraft und hilft uns, unseren Alltag entspannter und glücklicher zu gestalten.
Wir werden uns im einzelnen mit Achtsamkeits­training, Meditation und Stressabbau über Körperübungen befassen.
Darüber hinaus wollen wir gemeinsam basteln, spielen, und viele Freizeitmöglichkeiten ausprobieren.
Alle Teilnehmer*innen können Aktivitäten, die sie besonders schätzen, vorschlagen und der Gruppe vermitteln.
Hierbei werden sie von uns unterstützt.


Die Beiträge werden wieder gestaffelt.
Die Kosten für die Zeit betragen:

 Gruppe AGruppe BGruppe C 
50,00 €70,00 €90,00 €Kinder
90,00 €120,00 €150,00 €Erw.

Zusätzlich können für die Kinder Gelder über BUT beantragt werden.
Die Kosten beinhalten 5 Übernachtungen einschließlich Vollpension.
Bettwäsche und Handtücher müssen mitgebracht werden.
Anfahrt muss noch abgeklärt werden. Wird aber wahrscheinlich gemeinsam im Bus erfolgen.

Anmeldungen und Infos über:
Kathrin Kellner und Uta Weller, Familientreff Hærztor des DKSB-NOM
Breite Straße 36
37154 Northeim
05551/9179036
familientreff@kinderschutzbund-northeim.de


30.04.2021: Tag der gewaltfreien Erziehung

Berlin/Northeim, 30.04.2021. Anlässlich des Tags der gewaltfreien Erziehung macht der Kinderschutzbund auf die prekäre Lage vieler Kinder während der Corona-Krise aufmerksam.
Dazu erklärt Ekin Deligöz, Vizepräsidentin des Kinderschutzbundes: „Das vergangene Jahr war für Familien kein einfaches. Und nach allem, was wir absehen können, werden auch die kommenden Wochen geprägt sein von Schul- und Kitaschließungen und von Isolierung im eigenen Haushalt. Für einige Kinder aber ist das eigene Zuhause kein sicherer Ort.“
Laut einer Studie des Universitätsklinikums Ulm hält nach wie vor jede*r Sechste eine Ohrfeige für angebracht. Ganze 42 Prozent halten einen „Klaps auf den Po“ nach wie vor für ein zulässiges Mittel in der Kindererziehung. Dafür, dass Demütigungen, Liebesentzug und Herabsetzungen Formen der Gewalt sind, gibt es bislang nur wenig Bewusstsein.“
* https://www.dksb.de/de/artikel/detail/studie-jeder-sechste-haelt-ohrfeigen-in-der-erziehung-fuer-angebracht/

Der Kinderschutzbund hilft Kindern und Eltern ganz konkret vor Ort.

Ganz besonders in diesem Corona-Jahr haben wir als Kreisverband Northeim unser Angebot ausgeweitet.
Im Familientreff Hærztor bieten wir gegen den Schulstress eine Hausaufgabenhilfe an. Tel: 05551/9179036 (Mo. – Mi. ab 11 Uhr).
Und Kinder, die Gewalt erfahren oder Sorgen und Nöte haben, können sich an unsere Beratungsstelle gegen Gewalt wenden. Tel: 05551/1888. (Mo + Fr. 9.00 – 11.00 Uhr).
Auch Eltern, die sich sehr herausgefordert fühlen, sind eingeladen, Kontakt zu uns aufzunehmen. Sich Hilfe zu suchen, ist keine Schande, sondern dient dem Kind und der Familie.



Familienzeit:

Im Familientreff gibt es während der Kontaktbeschränkungen ein tolles Angebot für jeweils eine Familie: Kommt für 2 Stunden zu einem gemütlichen Zusammensein in den Familientreff. Es gibt Spiel- und Bastelangebote für Eure Kinder. Bei einer Tasse Tee oder Kaffee haben wir Zeit für Gespräche. Bei diesem Angebot sind Uta Weller oder Kathrin Kellner für Euch da.
Meldet Euch bitte per Telefon (05551-9179036) oder per Email (familientreff@kinderschutzbund-northeim.de) an.


Unterstützung bei den Hausaufgaben für Kinder und Jugendliche

Seit dem 20.01.2021 bieten wir eine persönliche Hausaufgabenbegleitung im Einzelkontakt an:
jeden Montag-, Dienstag- und Mittwochnachmittag um 14:00, 15:00 oder 16:00 Uhr für jeweils eine Stunde.
Wer dieses kostenfreie Unterstützungsangebot nutzen möchte, melde sich bitte per Telefon (05551-9179036) oder per Email (familientreff@kinderschutzbund-northeim.de) im Familientreff an.
Wir freuen uns auf Euch! Eure Kathrin Kellner und Uta Weller


das kidsgo Magazin gibt es jetzt online: das interaktive kidsgo eMagazin


Juli 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
28. Juni 2021 29. Juni 2021 30. Juni 2021 1. Juli 2021 2. Juli 2021 3. Juli 2021 4. Juli 2021
5. Juli 2021 6. Juli 2021 7. Juli 2021 8. Juli 2021 9. Juli 2021 10. Juli 2021 11. Juli 2021
12. Juli 2021 13. Juli 2021 14. Juli 2021 15. Juli 2021 16. Juli 2021 17. Juli 2021 18. Juli 2021
19. Juli 2021 20. Juli 2021 21. Juli 2021 22. Juli 2021 23. Juli 2021 24. Juli 2021 25. Juli 2021
26. Juli 2021 27. Juli 2021 28. Juli 2021 29. Juli 2021 30. Juli 2021 31. Juli 2021 1. August 2021