DELFI

DELFI®-Kurs für Eltern mit ihrem Baby im ersten Lebensjahr

freitags 9:00 – 10:30 Uhr (ab 4.11.22)

  • Stärkung der Bindung zwischen Baby und Eltern
  • Sicherheit im Umgang mit dem Baby entwickeln
  • liebevolle Zuwendung und Berührung
  • Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen
  • spielerische Erkundung mit interessanten Materialien zum Begreifen und Experimentieren
  • Kontaktaufnahmen der Babys mit Gleichaltrigen
  • Erfahrungsaustausch der Eltern

Kosten für 6 Termine: 36€, Ermäßigung und finanzielle Sonderregelungen sind auf Nachfrage möglich, bitte sprechen Sie uns an.

Anmeldung: Isabelle.Zierdt@kinderschutzbund-northeim.de

Die Gruppen werden altershomogen zusammengestellt. Deshalb sammeln wir alle Anfragen und melden uns bei Ihnen, wenn wir Ihnen einen Platz vorschlagen können.

Über DELFI®

DELFI® wurde 1995 von der Familienbildungsstätte Celle entwickelt und basiert sowohl auf den praktischen Erfahrungen in der familienbezogenen Bildungsarbeit als auch auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen zur frühkindlichen Entwicklung. Ziel der DELFI®-Kurse ist es, Eltern Sicherheit und Orientierung im ersten Lebensjahr Ihres Babys zu geben.

Der Name „DELFI®“ ist eine Wortschöpfung und steht für:

Denken: Von Anfang an nehmen Kinder neugierig ihre unmittelbare Umgebung wahr. Ihre Lernprozesse basieren auf Wahrnehmungen, Eindrücken und Anregungen aus der physischen und sozialen Umgebung, die Einfluss auf den gesamten weiteren Entwicklungsverlauf haben.

Entwickeln: Kleine Kinder stecken vom Beginn ihres Lebens an voller Energie, um ihre eigene Entwicklung voranzutreiben. Sie sind aktiv damit beschäftigt, sich mit Menschen und Dingen auseinanderzusetzen. So machen sie sich ein Bild von der Welt. Nie wieder werden Kinder so viel lernen wie bis zum Ende des ersten Lebensjahres.

Lieben: Kleine Kinder brauchen von Anfang an liebevolle Zuwendung. Eine sichere Bindung trägt dazu bei, dass Kinder sich frei entfalten und mit den Gegebenheiten des weiteren Lebens besser zurechtkommen können. Eine sozial unterstützende Umgebung hilft Eltern beim Aufbau und Erhalt einer tragfähigen Beziehung zu ihrem Baby.

Fühlen: Jeder Mensch braucht Berührung. Durch sie findet zwischen Eltern und Kindern nonverbale Kommunikation statt. In den ersten Lebensmonaten sind emotionales Erleben und Berührungswahrnehmung eng miteinander verwoben.

Individuell: Die kindliche Entwicklung verläuft individuell, weil Kinder ein unterschiedliches Entwicklungstempo haben und sich die biologischen sowie sozialen Bedingungen unterscheiden. Auch die Beziehungen zwischen Eltern und ihrem Baby sind einzigartig. Die Pflege einer intakten Beziehung ist grundlegend und darum in diesem frühen Lebensabschnitt eines Kindes von allergrößter Bedeutung.

DELFI® ist ein Konzept der Gruppenarbeit, bei dem Eltern von- und miteinander lernen. In einer Gruppe von sechs bis acht Babys lernen Eltern, die wachsenden Fähigkeiten ihres Kindes auf spielerische Weise zu unterstützen. Durch spezielle Anregungen wird die Bewegungs- und Sinnesentwicklung des Kindes gefördert und die Beziehung zwischen Eltern und Kind gestärkt.

Die DELFI®-Leiterin bzw. der DELFI®-Leiter bietet bietet dem Entwicklungsstand der Babys entsprechende Bewegungsanregungen und Wahrnehmungsspiele, Streichelspiele, Babymassage und verschiedenste Lieder an. Dabei wird in DELFI®-Kursen darauf Rücksicht genommen, dass jedes Baby ist einzigartig ist und sich in seinem eigenen Tempo entwickelt. Im Mittelpunkt eines Treffens steht vor allem der Spaß am Miteinander.

In einem DELFI®-Kurs nehmen mehrere Babys Kontakt miteinander auf, spüren ihren ganzen Körper, untersuchen verschiedene Materialien, üben Bewegungsabläufe und lauschen Liedern.

DELFI® will die Eltern als Fachleute für ihre Kinder sehen und sie in ihren Kompetenzen festigen. Deshalb lernen die Eltern im DELFI®-Kurs ihre Beobachtung zu schärfen und auf ihre Gefühle zu vertrauen und sich nicht verunsichern zu lassen.

Für Informationen zu aktuellen Themen wie z.B. zur neuen Elternrolle, den Erlebnissen rund um die Geburt, zum Schlafen, Wachen und Weinen und zur Ernährung wird bewusst Raum gegeben. Es wird Wert auf den Gruppenprozess gelegt, damit Eltern Erfahrungen austauschen, sich gegenseitig ermutigen und Freundschaften schließen können.

Ein DELFI®-Kurs beginnt, wenn die Babys 2-3 Monate alt sind und bleibt im Idealfall bis zum ersten Geburtstag des Kindes zusammen.